14. Jänner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dezember · Jänner · Februar

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 14. Jänner ist der 14. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 351 (in Schaltjahren 352) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

13. Jahrhundert
1298: weist Erzbischof Konrad IV. von Fohnsdorf der Johanniskapelle ein Drittel der Einkünfte aus dem Zehent in Saaldorf und Salzburghofen zu
15. Jahrhundert
1482: wird Johann III. Beckenschlager zunächst Administrator des nur nominell regierenden Erzbischofs von Salzburg und 1487 Erzbischof
18. Jahrhundert
1723: beschließt das Berchtesgadener Konsistorium den Bau der Wallfahrtskirche Maria Ettenberg
19. Jahrhundert
1806: endet das Salzburger Kurfürstentum
20. Jahrhundert
1912: eröffnet Bernhard Girstenbrey den „Zentral-Kinematographen“ im ehemaligen Bergerbräuhaus in der Linzer Gasse (späteres Central-Kino)
1923: findet in Bad Hofgastein das Dreikönigsspringen statt
1938: in Mittersill im Oberpinzgau beginnen der Salzburger Landes-Skimeisterschaft 1938
1950: ist die Elektrifizierung der Lokalbahn bis Lamprechtshausen beendet
1954: ist anlässlich des 20. Todestages von Hermann Bahr am Salzburger Landestheater dessen vieraktige Komödie „Der Querulant“ in einer Inszenierung von Géza Rech zu sehen; in der Hauptrolle: Leopold Esterle
1974:
... gibt die Gattin des damaligen Salzburger Landeshauptmannes DDr. Hans Lechner, Friederike Lechner, mit einer Sektflasche gegen die Konglomeratwand des Mönchsberges den Auftakt zur „Operation Mönchsberggaragen
... wird die Residenz rund um den ersten Hof in Landesbesitz übergeben
1995: steht die Snowboarderin Manuela Riegler im Parallelslalom von Les Deux Alpes (FRA) mit Rang 2 das erste Mal auf dem Podest eines Weltcuprennens
1996: scheidet Harald Hofmann aus dem Nationalrat aus
21. Jahrhundert
2000: gewinnt der Italiener Fabio Meraldi die 2. Mountain Attack, einen Skimarathon mit Tourenski in Saalbach-Hinterglemm
2005:
... gewinnt der Österreicher Andreas Ringhofer die 7. Mountain Attack, einen Skimarathon mit Tourenski in Saalbach-Hinterglemm
... findet die feierliche Segnung des bislang vierten Fluggerätes der jungen österreichischen Airline Styrian Spirit durch Erzbischof Dr. Alois Kothgasser am Flughafen Salzburg im Hangar-7 von Red Bull statt; die Fluglinie muss schon ein Jahr später im Jänner Konkurs anmelden
2009: verkündet die Konzernmutter der M-real Hallein AG die Streichung von 485 Jobs bis Ende 2009 und die Schließung der Papierproduktion am Standort Hallein
2011: Hochwasser in Salzburg: nach tagelangen Regenfällen führt die Salzach 200 m³ Wasser pro Sekunde; die beiden Kraftwerkbaustellen Sohlstufe Lehen und Kraftwerk Sohlstufe Hallein wurden kontrolliert geflutet
2016: eröffnet eine Ausstellung zu Ehren von Franz Xaver Mozart in Mozarts Wohnhaus
2017: erreicht Matthias Walkner den 2. Platz bei der Rallye Dakar und ist somit der erste Österreicher auf dem Podium bei härtesten Rallye der Welt

Geboren

19. Jahrhundert
1800: Ludwig Ritter von Köchel in Stein an der Donau, Niederösterreich, Musikschriftsteller, Jurist und Naturforscher
1817: Friedrich Ritter von Lössl in Weiler im Allgäu, Bayern, leidenschaftlicher Eisenbahningenieur und Flugpionier, Vermessungstechniker, Kartograph, Erfinder
1888: Karl Engl, Journalist und christlichsozialer Politiker
1893: Martin Huber, Dr., Politiker der Christlichsozialen Partei und der ÖVP
1896:
... Karl Weitenthaler, ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
... Franz Ropper in Salzburg, Dr., Politiker der NSDAP und Rechtsanwalt
20. Jahrhundert
1908: Leopold Preimesberger in Salzburg, Möbelfabrikant
1914:
... Karl Steinlechner in Mauterndorf, Geistlicher Rat, römisch-katholischer Priester und Pfarrer der Pfarren Muhr und Elixhausen
... Georg Weidner in Groß-Zimmern, Ringer
1918: Gottfried von Einem in Bern, Schweiz, Komponist und Direktoriumsmitglied der Salzburger Festspiele
1924: Sebastian Huber , Bürgermeister von Werfenweng
1934: Rudolf Kainz, Initiator und nach wie vor Kurator des Lieferinger Mesnerhauses, mit dem Bürgerbrief der Stadt Salzburg ausgezeichnet
1943: Kurt Giebisch, Besitzer des Hotels Kasererbräu und Mozartkinos in der Kaigasse in der Altstadt von Salzburg
1944: Ernst Hintermaier in Raab im Innviertel, Archivar, Referent, Publizist und Musikwissenschaftler
1947: Johann Schreilechner in Mariapfarr (?), Priester der Erzdiözese Salzburg
1957: Veronika Moldan, Direktorin der Neuen Volksschule St. Johann im Pongau
1994: Thomas Hettegger, österreichischer Skirennläufer aus Wagrain
1995: Lucas Venuto in Governador Valadares, Brasilien, Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

18. Jahrhundert
1703: Johann Jakob Lebel Freiherr von Löwenheimb in Salzburg, Salzburger Hofkanzler
19. Jahrhundert
1806: Ambros Vonderthon, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
1899: August Prinzinger der Ältere in Salzburg, Salzburger Rechtsanwalt, Heimatforscher und Politiker
20. Jahrhundert
1984: Hannes Sungler, in Bad Ischl, Oberösterreich, Hornist
2000: Leopold Eigenthaler in Salzburg, erster Leiter des Unfallkrankenhauses Salzburg
21. Jahrhundert
2018: Josef Raninger, Priester und Dechant von Saalfelden

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 14. Jänner vor ...

... 537 Jahren 
wird Johann III. Beckenschlager zunächst Administrator des nur nominell regierenden Erzbischofs von Salzburg und 1487 selbst Erzbischof
... 296 Jahren 
beschließt das Berchtesgadener Konsistorium den Bau der Wallfahrtskirche Maria Ettenberg
... 213 Jahren 
endet das Salzburger Kurfürstentum
... 202 Jahren 
kommt der leidenschaftlicher Eisenbahningenieur, Kartograph und Flugpionier Friedrich Ritter von Lössl in Weiler im Allgäu, Bayern, zur Welt
... 111 Jahren 
kommt Leopold Preimesberger in Salzburg, Möbelfabrikant, zur Welt
... 107 Jahren 
eröffnet Bernhard Girstenbrey den „Zentral-Kinematographen“ im ehemaligen Bergerbräuhaus in der Linzer Gasse (späteres Central-Kino)
... 69 Jahren 
wird die Elektrifizierung der Lokalbahn bis Lamprechtshausen fertiggestellt
... 45 Jahren 
gibt die Gattin des damaligen Salzburger Landeshauptmannes DDR. Hans Lechner, Frau Elfriede Lechner, mit einer Sektflasche gegen die Konglomeratwand des Mönchsberges den Auftakt zur „Operation Mönchsberggaragen
... 24 Jahren 
steht die Snowboarderin Manuela Riegler im Parallelslalom von Les Deux Alpes (FRA) mit Rang 2 das erste Mal auf dem Podest eines Weltcuprennens
... 10 Jahren 
verkündet die Konzernmutter der M-real Hallein AG die Streichung von 485 Jobs bis Ende 2009 und die Schließung der Papierproduktion am Standort Hallein
... 2 Jahren 
erreicht Matthias Walkner den 2. Platz bei der Rallye Dakar und ist somit der erste Österreicher auf dem Podium bei härtesten Rallye der Welt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 14. Jänner verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks