Hartmut Schremser

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ing.Hartmut Schremser (* 22. April 1946) ist ehemaliger Bürgermeister (ÖVP) der Flachgauer Gemeinde Fuschl am See.

Leben

Hartmut Schremser war 19 Jahre lang Bürgermeister der Gemeinde.

Schremser konnte am Ende seiner Amtszeit auf zahlreiche wichtige infrastrukturelle Projekte bzw Einrichtungen blicken, die in dieser Zeit in Fuschl am See realisiert wurden, insbesondere die Verkehrsberuhigung im Ortszentrum, die Gestaltung des Kirchenplatzes als Veranstaltungsplatz, ein neues Tourismusbüro sowie der Naturlehrpfad „Fuschl SEH Weg“. Der Höhepunkt seines touristischen Schaffens, für das er im Jahr 2009 mit dem Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus geehrt wurde, ist wohl die Errichtung des neuen Fuschlseebades.

Schremser ist bzw. war auch ein großer Förderer des Fuschler Vereinslebens. So findet in seinem alten Bauernhof jährlich die Ausstellungsreihe „Kunst im Füßlstall“ statt.

Quellen

Zeitfolge