Landhotel Postgut

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte

Das Landhotel Postgut ist ein Vier-Sterne-Hotel in Tweng im Lungau.

Landhotel Postgut

Allgemeines

Im Landhotel Postgut in Tweng ist ein familienfreundliche Haus liegt Sommer wie Winter im Zentrum vieler Urlaubsunternehmungen.

Familienfreundlich

Am hauseigenen Spiel- und Sportplatz können sich die Kleinen austoben und auf Entdeckungsreise gehen. Der Streichelzoo wartet schon auf einen Besuch. Die Tiere dürfen alle vorsichtig gestreichelt werden und wer mag, kann ihnen sein größtes Geheimnis ins Ohr flüstern. Zum Beispiel den sanften Norikerpferden, die man von der Weide holen, nach Herzenslust streicheln und putzen darf.

Angeschlossen an das Landhotel Postgut ist nämlich ein Noriker Pferdezuchtbetrieb. So stehen allen kleinen und großen Gästen ausgebildete Reitpferde für einen Reiturlaub zur Verfügung. Ganz egal ob Anfänger oder Fortgeschritten. Ist man kein Reiter, so macht es sicher auch Spaß die Norikerpferde im Stall oder auf der Koppel zu besuchen oder im Winter eine Pferdeschlittenfahrt durch die verschneite Winterlandschaft zu unternehmen.

Kulinarik

Die Halbpension in dem Twenger Viersterne Betrieb besteht aus einem Viergang-Abend-Wahlmenü und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Spezialitäten aus der Genussregion Lungau. Typische Lungauer Gerichte sind das Schafaufbratln oder die Lungauer Eachtlinge.

Norikerzucht

Die Zucht der Noriker ist die Leidenschaft von Christoph Klary. Seit über einem Jahrzehnt züchtet er nun Norikerpferde mit Schwerpunkt in der Mohrenkopfzucht. Alle Infos dazu, die Geschichte der Norikerpferde, eine Vorstellung der Zuchtstuten, des Mohrenkopf Deckhengstes Merlin Nero und dem Rapp Deckhengst Mörtl Diamant, der Jungpferde, Ausbildungsinformationen, das Angebot an Sport- und Freizeitpferden, Reitkursen, Pferdekutschen- und Schlittenfahrten sowie eine Vorstellung des Landhotels Postgut siehe unten stehende Weblinks.

Weblinks