Musikum Altenmarkt

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kontaktdaten:[1]
Schulkennzahl: 504550
Standort: Musikum Altenmarkt im Pongau
Sprengelgemeinden: Altenmarkt im Pongau, Eben im Pongau,
Flachau, Hüttau, Kleinarl, Wagrain
Adresse: Schulstraße 2
5541 Altenmarkt im Pongau
E-Mail: altenmarkt@musikum.at
Telefon: (0 64 52) 58 41
Direktor: Hansjörg Oppeneiger BEd MA

Das Musikum Altenmarkt ist eine Zweigstelle des Musikum Salzburg in der Pongauer Marktgemeinde Altenmarkt im Pongau.

Allgemeines

Das Musikum Altenmarkt entstand im Februar 2004 aus der Altenmarkter Musikschule.

Die Unterrichts-, Veranstaltungs- und Verwaltungsräume befinden sich im Gebäude der Volksschule. Die Einrichtung der Räumlichkeiten wurde unter dem Gesichtspunkt moderner und zukunftsweisender Technologie und Funktionalität ausgesucht und verwirklicht.

Die Musikschule bietet einen ganzheitlichen, ergebnis- und erlebnisorientierten Unterricht an, der die Schüler zu selbständigem und kreativem Umgang mit Musik führt.

Alle Informationen bezüglich der Organisation, des Unterrichts, der Formulare, der Anmeldung, des Schulgeldes, usw. finden sich auf der Homepage des Musikums Altenmarkt.

Geschichte

Die Musikschule Altenmarkt wurde am 11. Jänner 1969 auf Initiative von Schneidermeister Otto Rettenwender sen. gegründet, der auch ihr erster Leiter wurde.

1986 wurde sie in Musikschule Pongau III umbenannt. Nachdem Otto Rettenwender in den Ruhestand ging, wurde sie 1992 bis 1993 vorübergehend vom Leiter der Musikschule Pongau II, August Jäger geleitet.

Seit 1. Oktober 1993 ist Hansjörg Oppeneiger Leiter der Musikschule, die seit Februar 2004 den Namen Musikum Altenmarkt führt.

Weblinks

Quelle

Fußnoten