Torrener Joch

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte

Das Torrener Joch ist ein Sattel in den Salzburger Kalkhochalpen, der den Göllstock vom Hagengebirge trennt.

Allgemeines

Auf dem Sattel in 2 338 m ü. A. befindet sich das Carl-von-Stahl-Haus, das man von Salzburger Seite aus dem Tennengau aus dem Bluntautal erreicht, vom Berchtesgadener Land vom Königssee südlich am Jenner vorbei. Unterhalb des Sattels sind die Jochalmen, ein beliebtes Wander- und Mountainbike-Ziel.

Es befindet sich an der Grenze zwischen dem Bundesland Salzburg und Bayern.

Geologie

Der Unterbau besteht aus Dolomit und Werfener Schichten

Quellen