Aufhausen

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aufhausen. Aufgenommen vom geschützten Landschaftsteil Kaprun Moor
Aufhausen, Zoomaufnahme von der Areitbahn I

Aufhausen ist eine Ortschaft im Gemeindegebiet von Piesendorf im Pinzgau.

Lage

Aufhausen liegt an der orografisch linken Seite des Salzachtals am Abhang des Dürnberg zwischen Fürthbach und Aufhausenbach. (Der Dürnberg ist ein Ausläufer der Schmittenhöhe). Aufhausen befindet sich westlich von Bruckberg und östlich von Fürth. An der gegenüberliegenden Talseite liegt Kaprun. Östlich von Aufhausen verläuft die Gemeindegrenze zwischen Piesendorf und Zell am See.

Beschreibung

Im Ort befinden sich einige Bauerngüter, mehrere Wohnhäuser und die Filialkirche St. Leonhard in Aufhausen. Westlich des Ortes liegt das unter Denkmalschutz stehende alte Bauerngut Ferchlern. Aufhausen liegt an der Sonnseite des Tales.

Geschichte

Ein Teil des während der NS-Zeit in Aufhausen bestehenden Barackenlagers für Zwangsarbeiter bildete das KZ-Außenlager Fischhorn.

Quellen

  • WK 123 Zell am See, 1:25 000, Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen
  • Salzburgwikiartikel KZ-Außenlager Fischhorn