Hauptmenü öffnen

Franziska Lainer

Franziska Lainer ist eine Fußballspielerin und -trainerin aus dem Pinzgau. Mit dem Damenfußballteam des USK Hof, das sie seit 2009 auch als Trainiern führt, spielt sie in der ÖFB-Frauenliga, der höchsten Spielklasse im österreichischen Frauenfußball.

Inhaltsverzeichnis

Sportliche Laufbahn

Seit Juli 2001 spielt Lainer beim Salzburger Aushängeschild im Damenfußball, dem USK Hof. Begonnen hatte sie einst als Stürmerin, nach einem im Jahr 2005 erlittenen, schweren Kreuzbandriss wechselte sie aber in die Abwehr, wo sie als offensiv ausgerichtete Außenverteidigerin in der Viererkette überzeugt.

Mit ihrem Verein gewann sie zweimal die Meisterschaft der 2. Frauenliga Mitte und erreichte als bisherigen Karrierehöhepunkt in der Saison 2007/2008 den Aufstieg in die ÖFB-Frauenliga.

Familiäres

Die junge Pinzgauerin ist die Tochter des ehemaligen Salzburger Fußballprofis Leo Lainer.

Erfolge

Quellen

Weblinks