Friedrich Loos

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Friedrich Loos (* 29. Oktober 1797 Graz; † 9. Mai 1890 Kiel) war ein österreichischer Landschaftsmaler der Biedermeierzeit, der zeitweise in Salzburg lebte und wirkte.

Leben

Von 1826 bis 1835 lebte Loos in Salzburg, wo er u.a. an Johann Michael Sattlers großem Salzburg-Panorama mitwirkte.

Werke mit Salzburgbezug

  • Der Mönchsberg in Salzburg mit dem Pulverturm, 1826, Öl auf Karton
  • Blick vom Mönchsberg auf die Feste Hohensalzburg, um 1829, Öl auf Karton
  • Der Falkenturm auf dem Mönchsberg, 1835, Öl auf Karton
  • Die Ramsau bei Berchtesgaden, 1836, Öl auf Leinwand
  • Mitwirkung am Sattler-Panorama

Quelle