Gasthof Zur Einöd

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Gasthof Zur Einöd ist ein nicht mehr existierendes Unternehmen in Salzburg-Morzg.

Geschichte

1901 wird es in einem Verzeichnis aus dem Jahr 1901 jener Hotels, Gasthöfe, Restaurants, Gast- und Kaffeehäuser, in welchem das "Salzburger Volksblatt" aufliegt[1] angeführt.

Lage

Fährt man durch Morzg die Morzger Straße stadtauswärts Richtung Hellbrunn, so kommt man an der linken Straßenseite Der Bäcker Ketter vorbei. Hier stand schon vor dem Ersten Weltkrieg der Gasthof Zur Einöd.

Quelle

  • Foto in Salzburg Vorstädte Album 1860 - 1930, Verlag für Photografie, Wien, 1998

Einzelnachweise

  1. Quelle ANNO, Salzburger Volksblatt, Ausgabe vom 3. August 1901, Seite 27