Harald Schmirl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Harald Schmirl (* 29. Mai 1939 in Salzburg) ist Kfz-Techniker und Unternehmer in der Stadt Salzburg.

Leben

1963 hat Schmirl die Meisterprüfung zum Kfz-Mechaniker erfolgreich abgelegt. Wenige Jahre später hat er die Fahrzeuge Schmirl KG von seinem Vater Hans Schmirl in der Sterneckstraße übernommen. In den letzten Jahrzehnten hat er sich unter anderem als technischer Chefkommissär dem Motorsport gewidmet.

Auch in der Amateurfilmszene hat er einen hervorragenden Ruf, was etliche Goldmedaillen und Auszeichnungen belegen.

Er ist seit 1990 Mitglied im Ausschuss des Landesgremiums des Fahrzeughandels sowie seit 1993 Landesinnungsmeister der Kfz-Techniker in der Wirtschaftskammer Salzburg und Ausschussmitglied der Bundesinnung der Kfz-Techniker.

Quelle