Jakob Hutter

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jakob Hutter (* 23. Juli 1787 in Piesendorf[1]; † 13. Mai 1865 in Niedernsill)[2], war Schulleiter der Pinzgauer Pfarrschule Niedernsill.

Leben

Jakob Hutter war der Sohn des Mesners und Schulmeisters von Niedernsill Sebastian Hutter senior und seiner Frau Anna, geborene Scharrer.[3] Der Schulmeister der Vikariatschule Bruck (* 1795; † 1845)[4] ist sein Bruder.

Von 1806 bis 1854 war er Schulleiter der Pfarrschule Niedernsill.

Seit 1818 war er verheiratet mit der Hollersbacher Schmidmeisterstochter Gertrud, geborene Kaserer (* 26. Februar 1793 in Hollersbach).[5]

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Georg Lackner

Schulleiter der Pfarrschule Niedernsill
18061854
Nachfolger

Johann Thaler