Klaus Firlei

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Klaus Firlei (rechts)

Univ.-Prof. Dr. Klaus Firlei (* 22. Jänner 1947 in Salzburg) ist Universitätsprofessor für Arbeits-, Wirtschafts- und Europarecht an der Universität Salzburg.

Lebenslauf

Klaus Firlei studierte Rechtswissen­schaften an der Universität Salzburg und wirkte seit 1967 als Studien- und ab 1971 als Universitätsassistent am Institut für Arbeits- und Sozial­recht.

Er habilitierte mit der Arbeit "Elemente einer funktionsorientierten Dogmatik der betriebsverfassungsrechtlichen Mitbestimmung in Österreich" für Arbeitsrecht (1981) an der Rechtswissenschaftli­chen Fakultät der Universität Salzburg. Seit 1986 ist er außerordentlicher Universitätsprofessor, seit 1999 Universitätsprofessor. Von 1989 bis 1999 war er Abgeordneter im Salzburger Landtag. Firlei ist Geschäfts­führer der Salzburg-Kommission und Präsident der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen.

Weblink

Quelle

  • Universität Salzburg