Salzburg Anmut und Macht

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelfoto Salzburg Anmut und Macht

Buchtipp Salzburg Anmut und Macht

Autor: Karl Heinz Ritschel
Verlag: Otto Müller Verlag Salzburg
Erscheinungsjahr: 2005
ISBN 3-7013-1098-X

Rezension 1

Ein weiteres interessantes Buch von Karl Heinz Ritschel. Auf 300 Seiten finden sich etwa 40 ausführlichere Geschichten aus der Geschichte Salzburgs. Ein gutes Personen- und Sachregister ergänzt dieses Buch, das lesbare Geschichte bietet.

Themen aus dem Buch: "Hier wohnt das Glück - Motto einer Stadt" (und eines römischen Mosaiks), "Zum Dank den Purpur - Erzbischöfe zwischen Kaiser und Papst", "Vom Rinderholz zum Fürstenhof - die Residenz", "Die Austreibung der Protestanten", "Kleinbürger und geistliche Herren - das Kaiviertel", "Labyrinthe, Wasserspiele - Hellbrunn", "Von Parsch bis Gnigl - die Vororte" u. a.

Rezension 2

Hier können weitere Rezensionen eingetragen werden!

Quelle