Stachowitsch

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die russische Aristokraten- und Beamtenfamilie Stachowitsch kam in der Zwischenkriegszeit nach Salzburg.

Geschichte

Das Johannes-Schlössl am Mönchsberg, einst Wohnsitz von Oberst Basilius von Paschkoff, diente der russischen Familie als vorübergehende Bleibe.

Familienmitglieder mit Salzburgbezug

Quelle