Tenneck

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blick auf Tenneck
Karte
Luftbildaufnahme in den 1930er-Jahren.
Datei:Werfen 5.jpg
Links das Marktgemeindezentrum mit der Burg Hohenwerfen und rechts Tenneck.

Tenneck ist der südlichere Ortsteil in der Katastralgemeinde Sulzau der Marktgemeinde Werfen im nördlichen pongauischen Salzachtal.

Geografie

Tenneck liegt auf 530 m ü. A. zwischen dem Hagengebirge im Westen und dem Tennengebirge im Osten an der Salzach. Von Tenneck zweigt nach Westen das Blühnbachtal ab.

In Tenneck befindet sich das Eisenwerk Sulzau-Werfen.

Geschichte

Mit der "Verordnung des Landeshauptmannes in Salzburg vom 25. August 1939, Nr. 4806/116/9-III" wurde die zur Gemeinde Werfen gehörige Ortschaft an der Einmündung des Blühnbachtales in das Salzachtal Tenneck benannt.[1]

Vereine

Filialkirche St. Barbara

siehe Hauptartikel Filialkirche St. Barbara (Tenneck)

Bilder

 Tenneck – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen

Einzelnachweis