7. September

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 7. September ist der 250. (in Schaltjahren 251.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 115 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

12. Jahrhundert
1170: bestätigt Erzbischof Adalbert III. von Böhmen die Filialen und Güter der Pfarre Leibnitz in der Südsteiermark
15. Jahrhundert
1490: wird Georg Kolberger vom seines Amtes unwürdigen Salzburger Fürsterzbischof Friedrich V. Graf von Schaunberg zum Bischof von Gurk ernannt
18. Jahrhundert
1705: wird das St. Johanns-Spital in Mülln in der Stadt Salzburg eröffnet
1766: Cölestin Spatzenegger, der spätere Administrator des Benediktinerstifts St. Peter, legte seine Ordensgelübde ab
1795: wird Ernst Fürst Schwarzenberg Domherr in Salzburg
19. Jahrhundert
1856: der 26-Jährige Kaiser Franz Joseph I. und seine Frau Elisabeth besuchen das Gebiet um den Großglockner; der Kaiser steigt bis auf die später nach ihm benannte Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
1869: erhält Karl Freiherr von Schwarz die Konzession für die Salzburg-Halleiner-Bahn
1871: Kaisertreffen in der Stadt Salzburg des österreichischen Kaisers Franz Joseph I. mit dem deutschen Kaiser Wilhelm I.: Abends fahren die kaiserlichen Hoheiten zum Schloss Kleßheim, wo sie von Erzherzog Ludwig Viktor empfangen werden, um die von der Commune Salzburg veranstaltete Bergbeleuchtung in Augenschein zu nehmen
20. Jahrhundert
1912: wird Max Ott zum Salzburger Bürgermeister gewählt
1920: erlebt die Stadt Salzburg ein Hochwasser mit annähernd 2 200 m³/s
1929: Hofrat Hans Hofmann-Montanus wird anlässlich des 50jährigen Bestehens der Alpinen Gesellschaft Krummholz [1][2] Ehrenbürger der Marktgemeinde Haus im Ennstal[3]
1933: leitet Josef Brandstätter als Vereinsfunktionär in der Nacht vom 7. auf den 8. September eine Geheimsitzung im Café Mozart, die den Zusammenschluss der beiden Stadt-Fußballvereine Rapid und Hertha bringt
1934: wird der Schutzkorpsmann Sebastian Wieser bei einer Kontrolle im deutsch-österreichischen Grenzgebiet von Nationalsozialisten erschossen
1946: findet auf dem SAK-Platz ein Fußball- und Handball-Benefizspiel zugunsten des Wiederaufbaufonds statt, es spielten Vertreter der Presse gegen solche von Funk und Bühne
1948: erhält Ferdinand Porsche seinen Gewerbeschein in Kärnten zum Handel mit Kraftfahrzeugen − aus diesem Unternehmen entsteht später die Porsche Holding
1952:
... geht bei der Bergmeisterschaft der Salzburger Radsportler auf die Gaisbergspitze auch der zweifache Österreich-Radrundfahrt-Sieger Richard Menapace nach zweijähriger Unterbrechung wieder an den Start
... siegt im Finale der internationalen Tennismeisterschaften von Österreich im Salzburger Volksgarten Wimbledon-Finalist Jaroslav Drobny aus Prag
1955: wird mit dem Beschluss des Wehrgesetzes die gesetzliche Grundlage für die Aufstellung des Bundesheeres geschaffen
1969: findet das letzte Gaisbergrennen für Automobile und Motorräder am Gaisberg statt, bei dem Manfred Stengl in der 350 cm³-Motorradklasse auf Aermacchi (4:43,61 min, Schnitt 109,487 km/h) vor Manfred Magnus (4:51,73 min) auf Yamaha siegt
1973: die Marktgemeinde Kuchl verleiht Obermedizinalrat Dr. med. Christian Schaber, Sprengel- und Schularzt, und dem Gastwirt Josef Seywald die Ehrenbürgerschaft
1985: der sechste Oldtimer Grand Prix als Wochenendveranstaltung findet am Salzburgring statt
21. Jahrhundert
2002: erhält die neue Straßwalchener Turnhalle den Namen Gerhard-Dorfinger-Halle
2009: wird die Obuslinie  8  zum McArthurGlen Designer-Outlet-Center in Himmelreich verlängert
2010:
... stellt der Tourismusverband Hallein - Bad Dürrnberg seinen Hallein Tour Guide als erste Stadt von Salzburg als digitale, interaktive Tour Guide für das iPhone der Presse vor
... findet das erste Länderspiel in der Red Bull Arena statt, Österreich besiegt Kasachstan 2:0
2013:
... findet der erste Salzburger Cityjump statt
... endet der zweite Großglockner Grand Prix auf der Großglockner Hochalpenstraße
2015: der Bezug des neuen Gebäudes für die Allgemeine Sonderschule in St. Johann im Pongau beginnt

Geboren

18. Jahrhundert
1733: Anton Grießauer in Saalbach, Mesner und Schulleiter der Pinzgauer Volksschule Saalbach
1751: Matthäus Lichtenauer in Gsenget bei Jandelsbrunn im Bistum Passau, der zwölfte und letzte Probst des Kollegiatstiftes Spital am Pyhrn in Oberösterreich sowie Pfarrer von Straßwalchen
1761: Augustinus Kapeller in der Stadt Salzburg, OESA, ein römisch-katholischer Priester der Erzdiözese Salzburg und gewester Kuchlmeister des Augustinerklosters Salzburg
19. Jahrhundert
1854: Ernst Grein in Graz, Kunstsammler
1896: Anton Hofer junior in Krimml, Hotelier und ein Opfer der NS-Euthanasie
20. Jahrhundert
1903: Fidelius Schmid in Saalfelden, Architekt und Kirchenbaumeister in Zell am See
1910: Aleks Buda, Historiker und Präsident der Albanischen Akademie der Wissenschaften
1919: Johanna von Trapp in Zell am See, Tochter aus erster Ehe von Georg Ludwig von Trapp mit Agathe Whitehead
1920: Hans Leygraf in Stockholm, Konzertpianist und Professor an der Universität Mozarteum
1921:
... Annemarie Fiebich-Ripke in St. Johann im Pongau, akademische Restauratorin und Malerin
... Karl Glaser in der Stadt Salzburg, Politiker, insb. langjähriger Obmann der Salzburger ÖVP
1937: Guido Müller, Dr. phil., Univ.-Prof., Geograf und Landesforscher am Institut für Geografie der Universität Salzburg
1939: Peter Putzer in der Stadt Salzburg, Univ.-Prof. Dr., Vorstand i. R. des ehemaligen Instituts für Rechtsgeschichte an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät an der Universität Salzburg
1944: Edith Pummerer in Grödig, langjährige Referentin bei den Volksmusik-Musizierwochen in Neukirchen am Großvenediger und Oberalm
1947: Georg Rohrecker in der Stadt Salzburg-Nonntal, Fachmann für die Zeit der Kelten
1953: Roman Hinterseer, Leiter der Medienabteilung der Arbeiterkammer, Präsident des Salzburger Landesfechtverbandes, Vizepräsident des Österreichischen Landesfechtverbandes
1992: Martin Hinteregger in Feldkirchen, Kärnten, Profi-Fußballspieler bei Red Bull Salzburg
21. Jahrhundert
2001: Fabian Windhager, Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

13. Jahrhundert
1217: Heinrich II., Bischof von Gurk
17. Jahrhundert
1697: Ernst Friedrich von Someting in Salzburg, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
19. Jahrhundert
1897: Sigmund Graf von Thun-Hohenstein in Morzg, k.k. Landespräsident
20. Jahrhundert
1914:
... Julius Keldorfer, Professor an der k.k. Staats-Oberrealschule in Teschen
... Karl Keldorfer junior in Ottenhausen, ukrainisch Satoka, Galizien, Chorleiter, Sänger und Schulleiter der Volksschule Goldeggweng
1917: Franz Schoosleitner in Thalgau, Gast- und Landwirt und führender Politiker des Salzburger Bauernbundes
1918: Max Mösenbacher, Direktor der Volksschulen Kleinarl, Filzmoos und Hüttau
1977: Ernst Hallinger, SPÖ-Politiker
1998: Erik Graf Wickenburg in Salzburg-Kasern, Journalist und Schriftsteller

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 7. September vor ...

... 852 Jahren
bestätigt Erzbischof Adalbert III. von Böhmen die Filialen und Güter der Pfarre Leibnitz in der Südsteiermark
... 805 Jahren
stirbt Heinrich II., Bischof von Gurk
... 532 Jahren
wird Georg Kolberger vom seines Amtes unwürdigen Salzburger Fürsterzbischof Friedrich V. Graf von Schaunberg zum Bischof von Gurk ernannt
... 317 Jahren
wird das St. Johanns-Spital in Mülln in der Stadt Salzburg eröffnet
... 166 Jahren
der 26-Jährige Kaiser Franz Joseph I. und seine Frau Elisabeth besuchen das Gebiet um den Großglockner; der Kaiser steigt bis auf die später nach ihm benannte Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
... 103 Jahren
kommt Johanna von Trapp in Zell am See zur Welt, Tochter aus erster Ehe von Georg Ludwig von Trapp mit Agathe Whitehead
... 70 Jahren
geht der zweifache Österreich-Radrundfahrt-Sieger Richard Menapace nach zweijähriger Unterbrechung wieder an den Start eines Radrennens
... 53 Jahren
findet das letzte Gaisbergrennen für Automobile und Motorräder am Gaisberg statt, bei dem Manfred Stengl in der 350 cm³-Motorradklasse vor Manfred Magnus siegt
... 12 Jahren
findet das erste Länderspiel in der Red Bull Arena statt, Österreich besiegt Kasachstan 2:0

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 7. September verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. siehe Ennstalwiki → enns:Alpine Gesellschaft Krummholz
  2. Verlinkung(en) mit "enns:" beginnend führ(t)en zu Artikeln, meist mit mehreren Bildern, im EnnstalWiki, einem Schwesternwiki des Salzburgwikis
  3. siehe Ennstalwiki → enns:Haus im Ennstal