Bischling

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bergbahnen Werfenweng:
Ikarus Bergstation am Bischling
Karte
Bischling vom Ladenberg aus gesehen

Der Bischling oder die Bischlinghöhe ist ein Berg im Pongau im Gemeindegebiet von Werfenweng. Er liegt im Süden des Tennengebirges und ist 1 834 m ü. A. hoch.

Allgemeines

Bischling: ein 180 Grad Panorama
über die Gipfel des Tennengebirges im Winter 2016

Auf dem Bischling hat man ein herrliches 360 Grad Panorama auf:

Erreichbarkeit

Von Werfenweng, Ortsteil Zaglau und Zaglauwinkl, aus kann man den Gipfel des Bischling (Bischlinghöhe) erreichen über:

Die Höhendifferenz beträgt etwa 900 Höhenmeter.

Der Weg auf den Berg ist markiert Wanderweg. Er führt vom Zaglau bzw. Zaglauwinkl über Forstwege und Jägersteige auf den Gipfel. Im Bereich unterhalb des Gipfels ist Trittsicherheit erforderlich.

Schutzhütten

Auf dem Weg zum Bischling befinden sich folgende Schutzhütten.

Skigebiet

  • Im Winter sind Bischling und Ladenberg ein beliebtes Skigebiet.

Wandergebiet

  • Im Sommer und Herbst sind Bischling, Ladenberg und Tennengebirge ein beliebtes Wandergebiet.

Paragleiten

  • Gleitschirmfliegen: Der Bischling wird ganzjährig zum Paragleiten und Drachenfliegen genutzt.
Von Anfang Mai bis Ende Oktober und von Dezember bis Ostern bringen die Bergbahnen Werfenweng mit der Ikarus-Umlaufseilbahn - direkt ohne Umsteigen - nicht nur Profis zum Startplatz. Mutige Gäste können einen Tandemflug wagen und das unvergessliche Gefühl des Fliegens selbst erfahren. Zwei Start- und Landeplätze sind leicht zugänglich und befinden sich in unmittelbarer Nähe der Seilbahnstation.[1]

Bildergalerie

  • Skiabfahrt Panorama

weitere Bilder

 Bischling – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen

Weblinks

Einzelnachweise