Forum 1

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Forum I am Salzburger Hauptbahnhof
Neue Wohnanlage neben dem Forum I, Beitrag zur architektonischen Neugestaltung des Bahnhofsbereiches, Nachtaufnahme

Das Forum 1 ist ein Shopping Center der Spar European Shopping Centers (SES) am Salzburger Hauptbahnhof.

Allgemeines

Das Shopping-Center FORUM 1 am Salzburger Hauptbahnhof wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Eröffnet im Jahr 2008, bietet das Center auf 15.000 Quadratmeter Nahversorgung mit 50 Shops (z. B. EUROSPAR, Hervis, Müller, H&M, Starbucks, Depot und Libro) und zählt rund fünf Millionen Besucher pro Jahr. 2014 erwirtschafteten die Händler im FORUM 1 einen Umsatz von rund 56 Millionen Euro. Seit 2011 führt das FORUM 1 auch das Center-Management des angrenzenden Shopping-Centers der SIGNA-Gruppe durch. Beide Gebäude sind mit einer Brücke verbunden und werden unter dem gemeinsamen Namen FORUM 1 geführt.

SES Spar European Shopping Centers mit Sitz in Salzburg ist Entwickler, Errichter und Betreiber von großflächigen Handelsimmobilien in Zentral-, Süd- und Osteuropa und hat derzeit 28 Shopping-Center im Portfolio. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.

Das östlich gelegene Forum 1-Gebäude wurde von der Vorarlberger Rhomberg Bau GmbH unter Leitung von Wilfried Strobl errichtet, am 1. Juni 2008 an den Spar-Konzern übergeben und am 29. August 2008 eröffnet. Es löste vorübergehend das ursprüngliche Forumgebäude auf der gegenüberliegenden Straßenseite ab, das 1974 eröffnet worden war. Das dortige Gebäude wurde anschließend umgebaut und renoviert. Schließlich wurden beide Gebäude baulich miteinander verbunden, so dass daraus ein großes Einkaufszentrum entstand.

Das Forum 1 bietet 350 Parkplätze, die eine Stunde lang gratis genutzt werden können.

Daten

Das FORUM 1, Salzburgs Shopping-Adresse Nummer 1 am Bahnhof, freut sich über einen Jahreshändlerumsatz von 56 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2014. Das bedeutet ein Plus von 4 % im Vergleich zum Vorjahr und zugleich das beste Ergebnis in der Geschichte. Als Publikumshits haben sich neben den Magnetbetrieben EUROSPAR und Hervis die Drogeriekette Müller, Depot, H&M und Starbucks erwiesen. Auch die Modernisierung des Salzburger Bahnhofs, der seit November in neuem Glanz erstrahlt, ist aus FORUM 1-Sicht erfreulich.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09:00 - 19:00 Uhr
Samstag
09:00 - 18:00 Uhr
Eurospar und Gastrobetriebe haben ausgedehnte Öffnungszeiten.

Bildergalerie

Quellen


Weblinks