Gasthof Überfuhr (Josefiau)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Geschlossen
geschlossen  Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Der Gasthof Überfuhr (Josefiau) ist ein nicht mehr existierende Gastronomie-, Beherbergungs- und Kinobetrieb in der Stadt Salzburg.

Lage

Der Gasthof befand sich am Ende der Lederwaschgasse mit Adresse Hinterholzer-Kai 38[1] in der Josefiau im Salzburger Stadtteil Salzburg Süd, ungefähr dort, wo heute der Überfuhrsteg errichtet ist.

Name

Der Name stammt von der früher an dieser Stelle existierenden Fähre Aigen - Josefiau.

Kino

Neben dem Gasthof beherbergte es auch ein Kino, das Kino Lichtspiele Josefiau und ab 1961 Alpen-Kino hieß.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eintragungen im Archiv der Salzburger Nachrichten