Wildkogel

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Gipfelkreuz auf dem Wildkogel. Im Hintergrund der Große Rettenstein
Blick vom Wildkogelgipfel Richtung Osten auf Salzachtal und Hohe Tauern
Der Gipfel des Wildkogels. Unterhalb befindet sich die Bergstation der Smaragdbahn

Der Wildkogel ist ein Berg im oberen Pinzgau.

Geologie

Der 2 224 m ü. A. hohe Berg gehört zu den Salzburger Schieferalpen und befindet sich im Bereich der Kelchsauer Alpen, einem Unterbereich der Kitzbüheler Alpen.

Geografie

Er liegt nördlich des oberen Salzachtales zwischen den beiden Nationalparkgemeinden Neukirchen am Großvenediger und Bramberg am Wildkogel.

Sonstiges

Erschlossen ist er durch die Aufstiegshilfen der Wildkogelbahn von Neukirchen am Großvenediger und der Smaragdbahn von Bramberg am Wildkogel, die Zubringer zur Wildkogelrodelbahn ist.

Schutzhütte

Bilder

 Wildkogel – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen