1478

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  14. Jahrhundert |  15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert |
 |  1440er |  1450er |  1460er |  1470er | 1480er | 1490er | 1500er |
◄◄ |   |  1474 |  1475 |  1476 |  1477 |  1478 | 1479 | 1480 | 1481 | 1482 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1478:

Ereignisse

In diesem Jahr
... erwirbt die Familie Heihs das Heihsgut in St. Michel im Lungau vom Benediktinerstift St. Lambrecht
... tätigt Hans Elsenheimer eine umfangreiche Stiftung an das Bürgerspital St. Blasius‎‎
... versuchen die Knappen am Dürrnberg durch einen Streik höhere Löhne zu erzwingen
Oktober
4. Oktober: wird Lorenz von Freiberg zum Bischof von Gurk geweiht, obwohl er die päpstliche Genehmigung bereits seit 1474 hat
November
10. November: Christoph Ebran von Wildenberg wird zum Salzburger Dompropst gewählt

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1478 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1478"