Bahnrennen Salzburg-Aigen 1949

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Bahnrennen fand am 8. Mai 1949 auf der Trabrennbahn in der Stadt Salzburg statt.

Die Veranstaltung

Bei stark bewölktem Himmel und kühlem Wetter verfolgten 12 000 Zuschauer das vom SAMTC veranstaltete Bahnrennen. Der jüngste Teilnehmer mit 24 Jahren war Josef Kellenberger aus Ried im Innkreis. Die schnellste Runde des Tages fuhr Josef Kamper mit 99,36 km/h.

Quelle

  • Austro-Motor, Ausgabe 1949, Seite 120