Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Bergadvent

Bergadvent in Hüttschlag 2009
Bergadvent in Großarl 2010

Bergadvent ist eine Adventveranstaltung im Großarltal im Pongau.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Die seit 2007 stattfindende Veranstaltung erstreckt sich über die Gemeinden Großarl und Hüttschlag. Kernstück des Bergadvents ist der Adventmarkt in Großarl mit rund 25 kleinen "Almhütten", in denen Kunsthandwerk und Spezialitäten aus dem Großarltal angeboten werden. Sänger, Musikanten und Hirtenkinder bieten ein musikalisches Rahmenprogramm.

Attraktionen

Dorfkrippe
In der Dorfkrippe findet man lebensgroße, aus Zirbenholz handgeschnitzte Krippenfiguren sowie lebende Tiere.

Krippenweg
Der Krippenweg führt in mehreren Stationen von der Dorfkrippe zur Pfarrkirche. An den einzelnen Stationen können handgemachte Krippen bewundert werden.

Krippenausstellung
Im ehemaligen Pfarrstall neben dem Pfarrhof ist eine Krippenbau-Werkstatt eingerichtet, in der die verschiedensten Krippen, die in künstlerischer Kleinarbeit hergestellt wurde, ausgestellt sind.
Eine weitere große Krippenausstellung befindet sich im Nationalparkmuseum in Hüttschlag.

Adventkalender
Überall im Ort verteilt befinden sich an Häuserfassaden Adventtürchen, die von Schülern der Hauptschule Großarl gestaltet wurden.

Pferdekutschenfahrten
Jeden Samstag und Sonntag, sowie nach Vereinbarung vom Adventmarkt in Großarl aus.

Talschluss
Aktivitäten im Talmuseum, wie Krippenausstellung, alte Filme von Wolfram Paulus sen. im Almkino und eine Fotoausstellung von Thomas Wirnsperger in der Museumsgalerie.

Kinderadvent
Kinderbackstube im Marktcafe Kreuzer, Engerl-Fotostudio bei Foto Gruber, Christkindl-Postamt im Hotel Alte Post, eine Christkindlwerkstatt und Märchenstunden, wo Kindern Weihnachtsgeschichten erzählt werden.


Veranstaltungskalender 2011

  • Kinderkrampuslauf in Großarl
  • Nikolausbesuch auf dem Adventmarkt
  • Krampusschaulauf in Großarl
  • Rorate - adventliche Morgnmesse abwechselnd in den Pfarrkirchen Großarl und Hüttschlag
  • Fackelwanderung
  • Hirtenspiel am Adventmarkt in Großarl
  • Bläsergruppen und Sänger auf dem Adventmarkt
  • Das "Großarler Engerl" sing Weihnachtslieder
  • Herbergsuche am Großarler Adventmarkt
  • Adventsingen in der Pfarrkirche Großarl mit Stubenmusik, Hirtenspiel, Sängern, Chor, Lesungen
  • Adventkonzert in der Pfarrkirche Großarl mit dem "Ensemble Annelie" und den "Mitterling Buam"
  • Weihnachtskonzert mit den "Sumpfkröten" & "Vocal Harmony"
  • Gang durch den Advent und Herbergsuche in Hüttschlag
  • Advent im Tal der Almen - vor der Tier-Krippe in der "Alten Wacht" bis zum Museumsbesuch im Talschluss.

Öffnungszeiten

An den Adventwochenenden jeden Freitag und Samstag von 14.30 bis 20.00 Uhr.
Jeden Sonntag und am Feiertag, 8. Dezember von 13.00 bis 20.00 Uhr.
Die Veranstaltungstermine sind auf der Homepage verzeichnet.

Weblinks

Quelle