Gerlos Straße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
280px
Gerlos Straße
Ziffer: B 165
Länge: 61 km
davon in Salzburg: 31 km
Startpunkt: Mittersill
Endpunkt: Zell am Ziller in Tirol

Die Gerlos Straße ist eine Landesstraße, die im Oberpinzgau beginnend ins Zillertal führt.

Verlauf

Sie sie beginnt im Zentrum der Stadt Mittersill am Knoten Pass Thurn Straße (B 161) - Mittersiller Straße B 168 und verläuft nach Westen. Dabei führt sie durch die Gemeinden Hollersbach, Bramberg am Wildkogel, Neukirchen am Großvenediger und Wald im Pinzgau, wo sie auf der Trasse der alten Gerlosstraße zum Gerlospass führt, wo sie in Nordtirol bis zu ihrer Einmündung in die Zillertalstraße in Zell am Ziller verläuft.

Geschichte

Bis zur Eröffnung der Gerlos Alpenstraße von Krimml auf die Gerlosplatte am 1. Dezember 1962 war die Gerlos Straße die einzige Straßenverbindung im westlichsten Teil des Pinzgaus nach Nordtirol.

Quellen