Gertrude Ostheim

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gertrude Ostheim, geborene Schreiber[1] (* 19. April 1921; † 9. Mai 2004)[2], war eine Salzburger Tanzpädagogin.

Leben

Trude Ostheim eröffnete am 22. September 1955 mit Marianne Buchberger in der Bergstraße 22 das Tanzstudio Pichy.

Sie war verheiratet mit Univ.-Prof. Rolf Ostheim (* 24. April 1925; † 26. Dezember 2018).[3]

Quellen

  1. www.sn.at, Parte in den Salzburger Nachrichten vom 22. Mai 2004
  2. de.findagrave.com
  3. Aicher, Josef und Hans-Georg Koppensteiner: Rolf Ostheim als Wissenschaftler und akademischer Lehrer, in: Beiträge zum Zivil- und Handelsrecht. Festschrift für Rolf Istheim zum 65. Geburtstag. Wien (Dr. Anton Orac) 1990