Gottfried Griesl

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Gottfried Griesl (* 17. April 1917 in Vomp, Tirol; † 22. Jänner 2010 in Salzburg) war Universitätsprofessor und Psychoanalytiker.

Leben

Nach Jahren als Regens am Priesterseminar der Diözese Innsbruck und Universitätsdozent für Pastoralpsychologie wurde Gottfried Griesl mit 1. November 1969 zum Ordentlichen Professor für Pastoraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg berufen. Er war 1971 und 1972 Senator der Universität, 1972 bis 1973 Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät, sowie im Anschluss bis 1974 Prodekan. Griesl emeritierte im September 1987.

Quelle

  • Salzburger Nachrichten