Hauptmenü öffnen

Haydnstraße

Bild
Haydnstraße.jpg
Haydnstraße
Länge: ca. 400 m
Startpunkt: Schrannengasse
Endpunkt: Weiserstraße
Karte: Googlemaps
Sanatorium Wehrle, Eingang Haydnstraße

Die Haydnstraße befindet sich in der Salzburger Neustadt.

Inhaltsverzeichnis

Name

Als Namensgeber gilt der Komponist Johann Michael Haydn (* 1737; † 1806). Er war ein Bruder des bekannten Komponisten Joseph Haydn. Johann Michael Haydn arbeitete ab 1763 in Salzburg als Hofkonzertmeister. Weiters trat er 1782 die Nachfolge von Wolfgang Amadé Mozart als Hoforganist an. Sein Wirken galt in erster Linie der Kirchenmusik.

Verlauf

Sie ist knapp 400 Meter lang, beginnt bei der Schrannengasse, quert die Franz-Josef-Straße und mündet in die Weiserstraße.

Unternehmen

Schulen

Bildergalerie

Quelle