Hermann Margreiter

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberlehrer Hermann Margreiter war Schulleiter der Pinzgauer Volksschulen in Hinterthal, Eschenau und Thumersbach.

Leben

Hermann Margreiter wurde 1914 Schulleiter der Volksschule Hinterthal, bevor der 1924 an die Volksschule Eschenau versetzt wurde, wo er bis 1945 tätig war. Seine Schullaufbahn beendete er als Schulleiter der Volksschule Thumersbach.

Er hatte neun Kinder, darunter Karl Margreiter, und galt als vorbildlicher Lehrer und Chorleiter.

Quelle

Zeitfolge
Vorgänger

N.N.

Schulleiter der Volksschule Thumersbach
194x–1954
Nachfolger

Jakob Breitfuß

Zeitfolge
Vorgänger

Nikolaus Schneeberger

Schulleiter der Volksschule Eschenau
19241945
Nachfolger

Tosa Ziller

Zeitfolge
Vorgänger

Friedrich Graßhoff

Schulleiter der Volksschule Hinterthal
19141925
Nachfolger

Hans Laußermair