Hauptmenü öffnen

Hildmannplatz

Hildmannplatz
Hildmannplatz
Ansicht des Hildmannplatzes

Der Hildmannplatz ist ein Platz im Salzburger Stadtteil Riedenburg.

Inhaltsverzeichnis

Name

Benannt wurde der Platz nach dem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Salzburg, Richard Hildmann (* 1882; † 1952), der während seiner 30-jährigen Politikkarriere auch Landesparteiobmann der ÖVP und Mitglied der Salzburger Landesregierung war. Der Beschluss zur Namensgebung wurde zu Lebzeiten an seinem 70. Geburtstag, dem 6. Februar 1952, gefasst.

Lage

Der Hildmannplatz liegt am südöstlichen Ausgang des Sigmundstors. Von ihm führen die Bucklreuthstraße, Ernst-Sompek-Straße, Neutorstraße und Reichenhaller Straße weg.

Sonstiges

Auf dem Hildmannplatz befinden sich die Tiefgarageneinfahrten der Mönchsberggaragen.

Bilder

  Hildmannplatz – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quellen

Weblink

 
Panoramaaufnahme des Hildmannplatzes