Jakob Ellmauthaler

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jakob Ellmauthaler (* 1775 in Bischofshofen; † 4. Dezember 1841) war Schulleiter der Flachgauer Volksschule Thalgau.

Leben

Jakob Ellmauthaler war Schulleiter der Volksschule St. Michael im Lungau. Er war Gründer der Bürgermusik St. Michael im Lungau, deren Kapellmeister er bis 1843 blieb. Am 24. März 1843 übernahm er vom Thalgauer Schulprovisor, dem Hilfslehrer Johann Ortner die Schulleitung sowie das Mesner- und Organistenamt.

Nachdem ihm aufgrund der verordneten Trennung von Schul- und Mesnerdienst am 4. Jänner 1871 das Mesneramt entzogen wurde, kam es zum Konflikt mit der Kirchenleitung, infolgedessen Ellmauthaler zum 1. September in den Ruhestand trat.

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Balthasar Holzinger

Schulleiter der Volksschule Thalgau
1843-1871
Nachfolger

Leonard Müller