4. Jänner

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dezember · Jänner · Februar

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 4. Jänner ist der 4. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 361 (in Schaltjahren 362) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

17. Jahrhundert
1643: legt Benedikt Wider im Benediktinerkloster Tegernsee sein Ordensgelübde ab
18. Jahrhundert
1783: schreibt Wolfgang Amadé Mozart in einem Brief an seinen Vater Leopold Mozart, dass die im Herbst 1782 begonnene c-Moll-Messe als Dankesgabe für Constanze gedacht war
19. Jahrhundert
1832: wird der erbliche Reichsadelsstand von Theodor Georg von Karajan, Großvater von Ernst von Karajan, der Vater von Herbert und Wolfgang, auch in Österreich anerkannt
1849: füllt die Neue Salzburger Zeitung die Lücke der in diesem Jahr nicht erscheinenden Salzburger Zeitung
1879: findet das erste Begräbnis auf dem neuen Kommunalfriedhof in Salzburg von Theresia Mayr, Nonntalwirtin, statt
20. Jahrhundert
1937: der Tiroler Reiseschriftsteller Max Reisch besucht mit seinem Steyr 100 Expeditionswagen die Stadt Salzburg und sorgt für großes Aufsehen
1938:
... werden 27 Salzburger Nationalsozialisten zu Freiheitsstrafen zwischen drei und neun Monaten verurteilt
... hält der Salzburger Tierschutzverein mit Obmann HR Dr. Bernhard Paumgartner
1946: kommt es zu einem Zusammenstoß der Pinzgauer Lokalbahn mit einem Militärfahrzeug
1947: wird entsprechend den Bestimmungen der Bundesverfassung von 1929 an Stelle der bisherigen Bezeichnung „Landeshauptmannschaft für Salzburg“ wieder die Bezeichnung „Amt der Salzburger Landesregierung“ verwendet
1948: findet ein Motorrad-Skijöring im neuen ATSV-Stadion in Salzburg-Itzling statt
1951: gibt es keine Butterknappheit mehr auf der Salzburger Schranne: auf dem ersten Schrannenmarkt im neuen Jahr kostet Butter 18,70 bis 19 Schilling pro Kilogramm; Eier werden zum Preis von 1,20 bis 1,30 Schilling gehandelt; weitere Preisbeispiele findet man hier
1953: Gründung des ATSV Trimmelkam
1955: erhält die Mutter des am 1. Jänner geborenen Erwin Stöbich das erste 100-Schilling-Sparbuch für neue Erdenbürger; die Stadt Salzburg und die Salzburger Sparkasse starten diese Aktion aus Anlass von „Zehn Jahre Wiederaufbau“
1991: vier Deutsche werden von Wassermassen in der Lamprechtshöhle eingeschlossen; für die gut ausgerüsteten Nürnberger Höhlenforscher nimmt die Expedition nach stundenlangem bangen Warten schließlich ein glückliches Ende; eine 17-köpfige Rettungsmannschaft mit zwei Tauchern bringt die drei Männer und eine Frau in Sicherheit;
21. Jahrhundert
2004: Alexandra Meissnitzer gewinnt in Megève (FRA) ein Super-G-Rennen
2011: von 9:20 bis 11 Uhr verdeckte der Mond rund 77 Prozent der Sonne, was man in Salzburg bei herrlichem Wetter beobachten konnte
2012: werden 19 Bilder Helene Taussigs aus dem Bestand des Museums Carolino-Augusteum an eine Erbengemeinschaft restituiert
2017: erobert Daniel Huber beim Skispringen am Berg Isel in Innsbruck seine ersten Weltcuppunkte

Geboren

16. Jahrhundert
1587: Nikolaus von Wolkenstein auf Schloss Bruck in Lienz, Osttirol, Bischof von Chiemsee
19. Jahrhundert
1813: Alexander Freiherr von Bach in Loosdorf, Niederösterreich, Ehrenbürger der Stadt Salzburg
1821: Franz Fuchs in Leibnitz, Steiermark, Abgeordneter zum Landtag
1834: Josef Sigl IV. in Obertrum, Flachgau, Besitzer der Josef Sigl Privatbrauerei
1872: Fritz Mayr, Besitzer des Gablerbräus
1894: Michael Sagmeister in Lessach, Bürgermeister von Lessach
20. Jahrhundert
1946: Michael Bilic in Salzburg, Leiter des Salzburger Filmkulturzentrums Das Kino
1964: Niki Seifert, Tanzschulbesitzer
1975: Andreas Fading, Fußballspieler
1976: Florian Karasek in Obertrum, Fußballspieler
1984: Michael Obermair, Fußballspieler
1991: Thomas Dähne in Oberaudorf, Bayern, Fußballtorhüter FC Liefering und FC Red Bull Salzburg

Gestorben

9. Jahrhundert
836: Adalram in Salzburg, Abt des Erzstifts St. Peter und zweiter Salzburger Erzbischof
19. Jahrhundert
1827: Jakob Peregrin Paulitsch, Bischof von Gurk
1891: Ignaz Rojacher, Bergwerksbesitzer und Erbauer des Observatoriums auf dem Hohen Sonnblick
20. Jahrhundert
1939: Max Keldorfer in Wien, Polizeidirektor in Wien und Chorleiter
1962: Johanna Terwin, Schauspielerin, erste Buhlschaft im Jedermann
1972 : Hermann Ferdinand Schell, Schriftsteller
21. Jahrhundert
2001: Sebastian Ritter in Salzburg, Prälat Dr., Direktor der Finanzkammer der Erzdiözese Salzburg, Domdechant und Apostolischer Protonotar
2002: Josef Grani junior in Mittersill, Altbürgermeister der Marktgemeinde Mittersill
2016:
... Michael Stachowitsch, Tennisprofi und Ehrenmitglied des Salzburger Tennisverbandes
... Maria Jakober, Hebamme

Fest- und Gedenktage

Sinnsprüche und Bauernregeln

Sinnspruch
Mut steht am Anfang des Handels, Glück am Ende!

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 4. Jänner vor ...

... 1182 Jahren 
stirbt Adalram, Abt des Abt des Erzstifts St. Peter und zweiter Salzburger Erzbischof
... 431 Jahren 
kommt der Bischof von Chiemsee Nikolaus von Wolkenstein auf Schloss Bruck in Lienz zur Welt
... 235 Jahren 
schreibt Wolfgang Amadé Mozart in einem Brief an seinen Vater Leopold Mozart, dass die im Herbst 1782 begonnene c-Moll-Messe als Dankesgabe für Constanze gedacht war
... 205 Jahren 
kommt der Ehrenbürger der Stadt Salzburg, zur Welt Alexander Freiherr von Bach
... 127 Jahren 
stirbt der Bergwerksbesitzer und Erbauer des Sonnblick-Observatoriums Ignaz Rojacher
... 70 Jahren 
findet ein Motorrad-Skijöring im neuen ATSV-Stadion in Salzburg-Itzling statt
... 67 Jahren 
gibt es keine Butterknappheit mehr auf der Salzburger Schranne
... 34 Jahren 
kommt der Fußballspieler Michael Obermair zur Welt
... 16 Jahren 
stirbt Josef Grani junior in Mittersill, Altbürgermeister der Marktgemeinde Mittersill
... 14 Jahren 
gewinnt Alexandra Meissnitzer in Megève (FRA) ein Super-G-Rennen
... 7 Jahren 
kommt es zu einer Sonnenfinsternis, die man in Salzburg bei herrlichem Wetter beobachten konnte

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 4. Jänner verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks