Josef Wenger (Schlosser)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

KommR Josef Wenger (* 17. November 1939) ist Schlossermeister, ehemaliger Innungsmeister der Salzburger Schlosser und Schmiede und früherer Präsident des Landesverbandes Salzburg des Rotes Kreuzes.

Leben

Josef Wenger, Sohn des Maxglaner Bauschlossermeisters Josef Wenger I. (* 1908; † 1984), übernahm mit seiner Frau Ingeborg die damalige Schlosserei Böck in der Maxglaner Ganshofstraße, die damit der neue Unternehmenssitz wurde. Im Jahre 2002 übernahm Sohn Josef-Thomas Wenger die Leitung.

Wie sein Vater war Josef Wenger II. jahrzehntelang Innungsmeister der Salzburger Schlosser und Schmiede.

Wenger war von 1999 bis 2009 Vizepräsident und dann bis 2014 Präsident des Salzburger Rotes Kreuzes.

Ehrungen

Josef Wenger wurde für sein vorbildliches ehrenamtliches Engagement mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Landes Salzburg ausgezeichnet.

Quellen

Zeitfolge