Hauptmenü öffnen

Sport-Mittelschule und Mittelschule Wals-Siezenheim

Schuldaten[1]
Schulkennzahl: 503152
Name der Schule: Sport-Mittelschule und Mittelschule Wals-Siezenheim
Adresse: Schulstraße 11
5071 Wals-Siezenheim
Website: www.nms-walserfeld.salzburg.at
E-Mail: direktion@nms-walserfeld.salzburg.at
Telefon: (06 62) 85 13 70-20
Direktorin: Dipl.-Päd. Petra Tatjana Sprenger, BEd MA

Die Sport-Mittelschule und Mittelschule Wals-Siezenheim ist eine allgemeinbildende Pflichtschule in der Flachgauer Gemeinde Wals-Siezenheim.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Hauptschule Walserfeld wurde am 1. September 1956 als vierklassige Hauptschule eröffnet. Im Frühjahr 1966 konnte sie in das am 7. Juli 1966 eingeweihte neue Schulgebäude übersiedeln.

Die Sport- und Schwerpunkthauptschule Walserfeld wurde 2015 zur Sport- und Schwerpunkt-Neue Mittelschule Walserfeld und 2020 zur Sport-Mittelschule und Mittelschule Wals-Siezenheim.

Direktoren

Schülerzahl
1993 277
2000 299
2010 414

Weblinks

Quellen

  • Müller, Franz: Drittes Heimatbuch von Wals-Siezenheim. Gemeinde Wals-Siezenheim 1976.

Einzelnachweise