Elisabeth Mayer

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elisabeth Mayer (* 20. Mai 1956 in Salzburg) ist Präsidentin der Katholischen Aktion Salzburg und ehemalige langjährige Redakteurin des ORF-Landesstudios Salzburg.

Leben

Mayer studierte an der Universität Salzburg Publizistik und Geschichte. Ihren Beruf als Journalistin übte sie von 1974 an bei der Salzburger Volkszeitung, dann beim Rupertusblatt, von 1990 bis 2014 im Aktuellen Dienst des ORF-Landesstudios aus.

Seit Jänner 2015 war sie Vizepräsidentin der Katholischen Aktion Salzburg, bis sie im Jahr 2016 das Amt der Präsidentin übernahm. Sie ist auch Obfrau des Pfarrgemeinderates der Pfarre Puch.

Sie wohnt in Schloss Puchstein.

Quellen

Zeitfolge
Vorgängerin

Doris Witzmann

Präsidentin der Katholischen Aktion Salzburg
seit 2016
Nachfolger


-