Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Gabriele Ramsauer

Gabriele Ramsauer

Dr. Gabriele Ramsauer (* 1961 in Salzburg) ist Leiterin der Mozart-Archivs und Direktorin der Mozart-Museen der Internationalen Stiftung Mozarteum.

Leben

Gabriele Ramsauer studierte Kunstgeschichte und Romanistik an der Universität Salzburg, wo sie 1987 promovierte. Danach arbeitete sie 1988/1989 an der Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg und am Stadtarchiv Ravensburg. Am 1. März 1990 wurde Ramsauer zur Leiterin der Mozart-Archivs der Internationalen Stiftung Mozarteum ernannt. Seit 1997 ist sie zusätzlich als Direktorin der Mozart-Museen tätig. Als Bereichsleiterin der Museen ist sie für 20 Mitarbeiter verantwortlich.

Hauptaufgabe und großes Ziel der letzten Jahre war die Neugestaltung von Mozarts Geburtshaus und die Modernisierung des Mozart-Wohnhauses, um die Mozart-Museen für das Publikum weiterhin spannend und attraktiv zu gestalten.

Quellen