Hauptmenü öffnen

Georg Fallenegger

Georg Fallenegger, auch "George" genannt, war ein legendärer Gastronom in den 1950er bis 1970er Jahren in der Bayerhamerstraße in Salzburg und Automobilrennfahrer.

Leben

Er eröffnete neben seinem Gastbetrieb Casino-Alm auch einen Tennisplatz, eine Minigolf- und eine Tischtennis-Anlage. Seine Lokalitäten galten in Salzburg lange als bedeutender Treffpunkt der Gesellschaft.

Nebenbei betrieb er auch motorsportliche Aktivitäten. So fuhr er einen BMW 328 und war bei Gaisbergrennen dabei.

Er betrieb (oder war jedenfalls Teilhaber) die Spedition G. Fallenegger.

Rennergebnisse

  • 1951: 16./17. Mai: Internationale Österreichische Alpenfahrt
wird in der Wertungsgruppe 2 der Sportwagen bis 2 000 cm³ auf BMW Fünfter und ist damit in den Rängen der Silbermedaillen

Quelle