Heimatverein D`Hohenwerfner

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Heimatverein D'Hohenwerfner ist ein Heimatverein in der Pongauer Marktgemeinde Werfen.

Geschichte

Das genaue Gründungsdatum lässt sich leider nicht eruieren. Die Gründung erfolgte vermutlich um 1920. 1946 erfolgte eine Neugründung des Vereins. Die offizielle Gründungsversammlung fand am 23. März 1947 statt.

Vereinsziele sind die Erhaltung

des heimatlichen Brauchtums,
der heimatlichen Tracht,
des Volkstanzes,
der Volksmusik und des Volksliedes sowie
Die Mitwirkung an entsprechenden festlichen Veranstaltungen.

Seit 1976 veranstalten D'Hohenwerfner jährlich das Werfener Kathreintanzfest.

Seit 1985 wird jährlich in Werfen ein Maibaum aufgestellt. Eine weitere jährliche Aktivität ist das Sonnwendfeuerbrennen am Hochkogel.

2002 wurde das neue Vereinsheim im Werfener Brennhof fertig und am 20. Oktober eingeweiht.

Obmänner

Kontakt

Heimatverein D'Hohenwerfner

Obmann Andreas Lackner
Adresse: Wisplhofsiedlung 23
5450 Werfen
Telefon: (06 64) 5 35 06 52
E-Mail: heimatverein-hohenwerfner@salzburg.co.at

Gruß der Hohenwerfner

"Treu dem guten alten Brauch!"

Quelle