Josef Ziller (Krispl)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Begriffsklärung
Dieser Artikel informiert über den Krispler Bürgermeister Josef Ziller. Über einen gleichnamigen Landtagsabgeordneten informiert der Artikel Josef Ziller (Aigen).

Josef Ziller (* 23. März 1905 in Gaißau; † 9. Februar 1989 in der Stadt Salzburg)[1] war Golleggbauer und langjähriger Bürgermeister (ÖVP) der Tennengauer Gemeinde Krispl.

Leben

Josef Ziller war der Sohn des Golleggbauern Matthias Ziller (* 1860; † 1905) und seiner Frau Anna, geborene Walkner (* 1864; † 1841).

Seit 1935 war er verheiratet mit Theresia, geborene Walkner (* 29. Jänner 1913)[2].

Unter Bürgermeister Josef Ziller wurde in den Jahren 1961 bis 1964 die Volksschule Gaißau errichtet.[3]

Quellen

Zeitfolge