Reißzuggebäude (Festung Hohensalzburg)

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reißzuggebäude auf der Festung Hohensalzburg
Reißzuggebäude

Das Reißzuggebäude ist eine Gebäude im großen Burghof der Festung Hohensalzburg am Festungsberg in der Altstadt von Salzburg.

Lage

Das Reißzuggebäude liegt an der Nordseite der äußeren Ringmauer, im großen Burghof östlich der Georgskirche.

Geschichte

Das Reißzuggebäude wurde 1644 von Fürsterzbischof Paris Lodron errichtet. Auf das ursprüngliche Gebäude von etwa 1501 gibt es keine Hinweise mehr.

Name

Es beherbergt die Technische Anlage für den Reißzug, früher mechanisch und mit Hilfe der Zugkraft von Ochsen, heute eine elektrische Seilwinde.

Bildergalerie

Plan

Quellen