1630

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  16. Jahrhundert |  17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
 |  1600er |  1610er |  1620er |  1630er | 1640er | 1650er | 1660er |
◄◄ |   |  1626 |  1627 |  1628 |  1629 |  1630 | 1631 | 1632 | 1633 | 1634 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1630:

Ereignisse

Um dieses Jahr
... wird Christoph Katzenperger Hof- und akademischer Buchdrucker in Salzburg
In diesem Jahr
... beginnt die Brauerei Noppinger in Oberndorf
... erhält der Friedhof von St. Peter die für ihn typischen Grüfte
... wird das Michaelstor fertiggestellt
... wird von Thomas Weiß erstmals Geschichte als selbständiges Fach an der Benediktineruniversität Salzburg gelehrt
... wird Johann Graf Plaz Pfleger von Gmünd
August
30. August: wird Abt Andreas Vogt aus Ottobeuren Präses der Benediktineruniversität Salzburg
September
3. September: der spätere Abt der Benediktinerabtei Michaelbeuern, Michael Trometer, legt den ersten Teil seiner Philosophieprüfungen an Benediktineruniversität Salzburg ab

Geboren

In diesem Jahr
... Giovanni Antonio Daria, italienischer Architekt, Steinschneider und Steinmetzmeister, der in Salzburg tätig war
... Otto Aicher, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
... Otto de la Bourde in Eger, Bischof von Gurk
Jänner
7. Jänner: Virgil Guggenberger, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg

Gestorben

In diesem Jahr
... Hans Waldburger in Salzburg, Bildhauer
Februar
11. Februar: Laurentius Mongioyo, ehemaliger Weihbischof von Salzburg

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1630 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1630"