1631

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  16. Jahrhundert |  17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
 |  1600er |  1610er |  1620er |  1630er | 1640er | 1650er | 1660er |
◄◄ |   |  1627 |  1628 |  1629 |  1630 |  1631 | 1632 | 1633 | 1634 | 1635 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1631:

Ereignisse

In diesem Jahr
... lässt Fürsterzbischof Paris Graf Lodron ein Ballhaus erbauen
... malt Sylvester Bauer die Fresken im Sommerchor der Stiftskirche Michaelbeuern
März
9. März: legt Placidus Bridler in St. Gallen seine Ordensgelübde ab
31. März: Eva Maria Fleisch von Lerchenberg, Äbtissin des Benediktinenstifts Nonnberg erhält auf wiederholte Bitte des Konvents vom Fürsterzbischof Paris Graf Lodron die abteiliche Benediktion
April
8. April: wird das Lodronsche Primogenitur-Fideikommiss, eines der beiden Fideikommisse, die Fürsterzbischof Paris Graf von Lodron errichtete, um seiner Familie Besitzungen und Positionen im Salzburgischen dauerhaft zu sichern, mit Notariatsakt errichtet
Mai
4. Mai: wird die neue Kirche in Lauterbach vom Bischof von Chiemsee Johann Christoph von Liechtenstein-Kastelkorn geweiht
Oktober
14. Oktober: der spätere Abt der Benediktinerabtei Michaelbeuern, Michael Trometer, legt den zweiten Teil seiner Philosophieprüfungen an Benediktineruniversität Salzburg ab

Geboren

In diesem Jahr
... Edmund Sinnhuber, Abt von St. Peter

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1631 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1631"