7. März

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Februar · März · April

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 7. März ist der 66. (in Schaltjahren 67.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 299 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

10. Jahrhundert
970: schenkt Kaiser Otto I. dem Salzburger Erzbischof Friedrich I. einen Hof mit dem slawischen Namen Udulenidvor, der auf Deutsch „Nidrinhof“ hieß, wo sich heute die Ulrichskirche der Pfarre Deutschlandsberg in der Steiermark befindet
13. Jahrhundert
1283: wird Leopold I. im Salzburger Dom zum Bischof von Seckau geweiht
14. Jahrhundert
1387: der Patriarch von Aquileia Johann Sobieslaus ernennt den Bischof von Lavant Augustin zum Bischof von Concordia (Nähe Aquileia)
15. Jahrhundert
1489: erteilt Kaiser Friedrich III. dem Salzburger Fürsterzbischof Johann III. Beckenschlager das Privileg, auch in Gebieten in denen er nicht die volle Landeshoheit besitzt Ungeld einzuheben
17. Jahrhundert
1612: resigniert Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau
1666: wird Fürsterzbischof Guidobald Graf von Thun und Hohenstein auch zum Bischof von Regensburg gewählt
1667: erhält Fürsterzbischof Guidobald Graf von Thun und Hohenstein die Kardinalswürde
18. Jahrhundert
1781: beauftragt Theaterdirektor Emanuel Schikaneder Mozart mit der Oper „Die Zauberflöte
20. Jahrhundert
1909: am südlichen Ende des Gasteinertals kommen 26 Menschen bei einem schweren Lawinenunglück ums Leben; es waren Arbeiter aus vielen Teilen der Habsburger-Monarchie, die beim Bau der Tauernbahn und des Tauerntunnels zwischen Böckstein und Mallnitz beschäftigt waren
1910: erhält Erzherzogin Margarete von Toskana ihre Lufttaufe bei einer Ballonfahrt in Salzburg-Lehen im Ballon „Salzburg“ von Erzherzog Josef Ferdinand und war damit die erste österreichische Erzherzogin, die an einer Ballonfahrt teilgenommen hat
1924: tritt Friedrich Gehmacher als Präsident der Internationalen Stiftung Mozarteum ab
1938: verständigt Bundeskanzler Schuschnigg Landeshauptmann Rehrl von der geplanten Volksabstimmung über die Unabhängigkeit Österreichs
1946:
... findet im Haus der Natur ein Vortrag über die Baugeschichte der Franziskanerkirche statt
... wird der neu ernannte Sicherheitsdirektor Bruno Hantsch offiziell in Salzburg begrüßt
1951: lehnt der Bund die Übernahme des Mozarteums ab, weil dadurch die Vereinbarung aus dem Jahr 1922, wonach Stadt und Land Salzburg je ein Sechstel der Kosten dem Bund refundieren, hinfällig würde
1953: findet eine zweitägige Bundestagung der Pfadfinder in Salzburg statt
1954: beendet Radio Rot-Weiß-Rot die Ausstrahlung seines Programms in Salzburg
...erringt Ernst Oberaigner Bronze in der Abfahrt der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Aare (Schweden)
1990:
... folgt Harald Lettner Josef Reschen als Bürgermeister der Stadt Salzburg
... rufen Kardinal Franz König, der Salzburger Herzchirurg Felix Unger und der Münchner Politologe Nikolaus Lobkowicz die „Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste“ ins Leben, die sich als „Netzwerk aller Kulturen“ versteht
1993 werden die [Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaften 1993|Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaften]] in Altenmarkt-Zauchensee eröffnet
1999: wird Franz Schausberger bei der Landtagswahl im Amt des Landeshauptmannes bestätigt
21. Jahrhundert
2003:
... feiert Snowboarderin Heidi Krings in Serre Chevalier (FRA) ihren ersten Weltcupsieg
... gewinnt Skirennläufer Philipp Schörghofer Bronze im Riesentorlauf bei der Junioren-WM in Serre Chevalier
2004:
... wird Reinhard Breitfuss zum Bürgermeister von Viehhofen gewählt
... wird bei den Landtagswahlen die SPÖ erstmals stimmenstärkste Partei im Land
... wird Heinz Schaden als Bürgermeister der Stadt Salzburg bestätigt
2006: verkündet der Biathlet Wolfgang Rottmann nach der Dopingaffäre von Turin seinen sofortigen Rücktritt
2011: beginnen an einem Faschingsmontag die Abbrucharbeiten der Struberkaserne in Salzburg-Maxglan
2012: wird dem Journalisten Siegbert Stronegger das Ehrenzeichen des Landes Salzburg verliehen
2014:
... debütiert der dänische Fußballspieler Asger Sörensen für den FC Liefering
... wird das Schulhaus der Volksschule St. Gilgen nach 18-monatiger Umbauzeit wiedereröffnet
2015:
... kürt sich Claudia Riegler in Moskau zur ältesten Siegerin in einem Snowboard-Weltcuprennen
... gewinnt der EC Oilers Salzburg die Kärntner Liga und feiert damit seinen ersten Meistertitel in einer Amateurliga
2017: zieht die U19 des FC Red Bull Salzburg durch einen 2:1 Sieg gegen Atletico Madrid in das Finalturnier der UEFA Youth League ein
2019: unterliegt der FC Red Bull Salzburg im Euroleague-Achtelfinale dem SSC Neapel mit 0:3

Geboren

18. Jahrhundert
1753: Josepha Duschek in Prag, Sängerin, Pianistin und Komponistin
19. Jahrhundert
1868: Carl Storch in Budapest, Zeichner, Bildhauer und Karikaturist
1875: Amalie Löwy in Buttenwiesen, Bayern, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1887: Matthias Holzer in Göriach, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
20. Jahrhundert
1911: Margarethe Demus-Witternigg, Landeskonservatorin
1915: Hans Meissnitzer in St. Magdalen, Kärnten, KPÖ-Politiker
1922:
... Johann Traintinger in Bergheim, Flachgau, Altbauer vom Bartlgut
... Ferdinand Steindl, Salzburger Landesbeamter
1923: Eduard Molnar in Hallein, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1929: Rudolf Krammer in Salzburg, langjähriger Tormann des SV Austria Salzburg
1940: Helga Brugger, Direktorin der Landesberufsschule Zell am See
1948:
... Gottfried Nindl, Abgeordneter zum Landtag
... Brigitte Reischl, Direktorin der Volksschule Puch
1961: Verena Bruckner in Salzburg, Werbesprecherin
1963: Simon Sturm in Mattsee, Flachgau, Biobauer
1965: Jianzhen Reiter in Kanton, China, Leiterin des China-Büros des Landes Salzburg
1984:
... Laszlo Bodnar in Mátészalka, Ungarn, ehemaliger Spieler des FC Red Bull Salzburg
... Douglas da Silva in Florianopolis, Brasilien, ehemaliger Spieler bei FC Red Bull Salzburg
1986: Markus Steinhöfer in Weißenburg, Deutschland, ehemaliger Spieler bei FC Red Bull Salzburg
1997: Teresa Knauseder, Fußballspielerin
21. Jahrhundert
2000: Daniel Antosch, Torhüter des FC Lieferings

Gestorben

18. Jahrhundert
1709: Johann Laimprucher, Salzburger Stadtrat
20. Jahrhundert
1927: Josef Härtlnagl, Schuldirektor, Bürgermeister und Ehrenbürger von Straßwalchen
1942: Konrad Hertzka in der Landesheilanstalt Uchtspringe (Sachsen) (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1974: Eduard Kainberger in Salzburg, Fußballspieler beim SAK 1914 und Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin
1992: Rudolf Sallinger, Präsident der Bundeskammer der gewerblichen Wirtschaft
21. Jahrhundert
2008: Josef Voithofer, Direktor der Volksschule Hochfeld
2015: Friedrich Helminger, Salzburger Schriftsetzer und Unternehmer
2017: Josef Pichler in Maishofen, SPÖ-Politiker, Landtagsabgeordneter und Direktor der Wohnbau Bergland
2018: Erwin Frauendienst, Bürgermeister der Gemeinde Elixhausen von 1972 bis 1987

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 7. März vor ...

... 1049 Jahren 
schenkt der deutsche Kaiser Otto I. Erzbischof Friedrich I. den Hof Udulenidvor in der Pfarre Deutschlandsberg
... 632 Jahren 
ernennt der Patriarch von Aquileia den Bischof von Lavant Augustin zum Bischof von Concordia
... 530 Jahren 
erteilt Kaiser Friedrich III. dem Salzburger Fürsterzbischof Johann III. Beckenschlager das Privileg, auch in Gebieten in denen er nicht die volle Landeshoheit besitzt Ungeld einzuheben
... 407 Jahren 
resigniert Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau
... 352 Jahren 
erhält Fürsterzbischof Guidobald Graf von Thun und Hohenstein die Kardinalswürde
... 238 Jahren 
beauftragt Theaterdirektor Emanuel Schikaneder Mozart mit der Oper „Die Zauberflöte
... 151 Jahren 
kommt der Zeichner, Bildhauer und Karikaturist Carl Storch in Budapest zur Welt
... 110 Jahren 
kommen am südlichen Ende des Gasteinertals 26 Menschen bei einem schweren Lawinenunglück ums Leben
... 65 Jahren 
beendet Radio Rot-Weiß-Rot die Ausstrahlung seines Programms in Salzburg
... 45 Jahren 
stirbt Eduard Kainberger in Salzburg, Fußballspieler und Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin
... 15 Jahren 
wird die SPÖ bei den Landtagswahlen erstmals stimmenstärkste Partei im Land

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 7. März verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks