Denkmalgeschützte Objekte in Göming

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Göming nennt die Objekte unter Denkmalschutz in der Flachgauer Gemeinde Göming.

Liste

Bild Bezeichnung Adresse
Hauergut
Hauergut: Das Wohnhaus des Gruppenhofs ist im Erdgeschoß gemauert, im Obergeschoß ist es ein Blockbau mit originalen Fenstern. Im Dachfirst ist das Gebäude mit 1797 bezeichnet. Kemating 6
Kath. Filialkirche hl. Maximilian
Filialkirche zum hl. Maximilian: Die schlichte kleine Kapelle in der Mitte der Gemeinde wurde 1347 urkundlich erstmals erwähnt. Der Chor mit Fünfachtelschluss und spitzbogigen Fenstern ist spätgotisch. Die Wände des Langhauses stammen im Kern noch aus derselben Zeit, allerdings wurde dieser Teil der Kirche im 17. Jahrhundert barock umgestaltet. Göming

Quelle

Denkmalgeschützte Objekte im Flachgau