Denkmalgeschützte Objekte in Fuschl am See

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Denkmalgeschützte Objekte in Fuschl am See enthält eine Liste der denkmalgeschützten Objekte der Flachgauer Gemeinde Fuschl am See:

Liste

Bild Bezeichnung Adresse
Pfarrkirche zum hl. Erasmus
Pfarrkirche zum hl. Erasmus in Fuschl am See
Sägmühlkapelle
Die übergiebelte Sägmühlkapelle mit Marmorrundbogenportal und Spitzbogenfenster wurde 1862/63 errichtet.
Packwerkbau im Fuschlsee: Überreste von pfahlbauartigen Gebäuden, sogenannten Packwerkbauten, die nach 500 n. Chr. in der Uferzone unmittelbar vor dem heutigen Schloss Fuschl von bajuwarischen Siedlern errichtet wurden und wahrscheinlich in Zusammenhang mit dem Fischfang am Fuschlsee stehen. Sie belegen, dass damals wieder eine Siedlungstätigkeit am See stattfand. Die Reste der sogenannten Packwerkbauten erstrecken sich über die Ufergebiete in der Gemeinde Hof und die angrenzenden Seegebiete in der Gemeinde Fuschl. Fuschlsee

Quelle


Denkmalgeschützte Objekte im Flachgau