Neue Mittelschule Bürmoos

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schuldaten[1]
Schulkennzahl: 503012
Name der Schule: Neue Mittelschule Bürmoos
Adresse: Karl-Zillner-Platz 1
5111 Bürmoos
Website: nmsbuermoos.at
E-Mail: direktion@nmsbuermoos.at
Telefon: (0 62 74) 63 32-1
Direktorin: HOL Dipl.Päd. Elisabeth Switil

Die Neue Mittelschule Bürmoos ist eine allgemeinbildende Pflichtschule in der Flachgauer Gemeinde Bürmoos.

Geschichte

Im September 1965 wurde im Gewerkschaftsheim in Bürmoos die erste Hauptschulklasse eröffnet, zunächst als Expositur der Hauptschule Oberndorf. Am 23. Juli 1966 begann die Gemeinde St. Georgen, zu der Bürmoos damals noch gehörte, mit dem Bau der Hauptschule Bürmoos. Eine zweite Klasse wurde provisorisch in einem Geschäftslokal im Stadlerhaus (gegenüber dem Kino) eingerichtet. Am 1. Juli 1967 wurde Bürmoos zu einer eigenständigen Gemeinde, die am 31. August 1968 bereits das neue Hauptschulgebäude einweihen konnte. Seit 1999 wird eine Klasse als Integrationsklasse mit behinderten Schülern geführt. 2009 wurde die Hauptschule Bürmoos zur Neuen Mittelschule.

Direktoren

Schülerzahl
1993 209
2000 201
2010 185

Weblinks

Quelle

Einzelnachweise