Johannes Mathes

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mag. iur. Hannes (eigentlich: Johannes) Mathes (* 24. Dezember 1976)[1] ist (Mit-)Landesgeschäftsführer der Salzburger SPÖ.

Leben

Mathes besuchte die Tourismusschulen Bad Ischl und studierte Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg.[2]

In Bad Ischl war Mathes von 2003 bis 2008 Vorsitzender der SPÖ-Gemeinderatsfraktion und von 2008 bis Ende 2010 Stadtrat für Jugendangelegenheiten.

Am 19. April 2016 wurde der 39-Jährige, der seit 2015 als Organisationsreferent in der Salzburger SPÖ tätig gewesen war, vom SPÖ-Landesparteipräsidium zusammen mit Dr. Alexander Neunherz zum Landesparteigeschäftsführer bestellt. Während Alexander Neunherz als politischer Sekretär der Salzburger SPÖ für die strategische Planung sowie die inhaltlichen Schwerpunkte verantwortlich sein und einen starken Fokus auf die Weiterentwicklung der Organisation legen soll, soll Mathes sich vor allem um das Tagesgeschäft der Partei kümmern sowie für die Durchführung der inhaltlichen Schwerpunkte, die Umsetzung von Kampagnen oder das Ausführen von Aktionen, für Personalführung und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich zeichnen.

Mathes ist zudem Landesgeschäftsführer der Salzburger SPÖ-Bauern.

Nebenberuflich betreibt Mathes in Bad Ischl eine kleine Biolandwirtschaft.

Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Weblinks

Quelle

Einzelnachweise

Zeitfolge
Vorgänger

Felix Müller

SPÖ-Landesgeschäftsführer
seit 2016
Nachfolger