1494

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  14. Jahrhundert |  15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert |
 |  1460er |  1470er |  1480er |  1490er | 1500er | 1510er | 1520er |
◄◄ |   |  1490 |  1491 |  1492 |  1493 |  1494 | 1495 | 1496 | 1497 | 1498 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1494:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird Hans Glavenberger erstmals erzbischöflicher Stadtrichter in Salzburg
... wird das Auer Kirchlein als Kapelle gebaut
... kommt der Maler Marx Reichlich nach Salzburg
Jänner
29. Jänner: erhält des seines Amtes unwürdige Salzburger Fürsterzbischof Friedrich V. von Kaiser Maximilian I. die Regalien
Oktober
16. Oktober: wird Sigmund II. von Hollenegg zum Erzbischof gewählt
Dezember
15. Dezember: bestätigt Papst Alexander VI. die Wahl Sigmunds zum Erzbischof
21. Dezember: übergibt Papst Alexander VI. das Pallium an den Gesandten Sigmunds

Geboren

November
5. November: Hans Sachs in Nürnberg in Bayern, Dichter und Meistersinger

Gestorben

Oktober
4. Oktober: Fürsterzbischof Friedrich V. Graf von Schaunberg, ein seines Amtes unwürdiger Salzburger Erzbischof

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1494 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1494"