Hauptmenü öffnen

Hermann Neubauer

Hermann Neubauer (* 1988) aus St. Michael im Lungau ist ein talentierter Nachwuchsfahrer in der österreichischen Rallyeszene.

Allgemeines

Sein Vater ist Autowerkstattbesitzer. 2010 gewann er den Junioren-Staatsmeistertitel und sicherte sich den OSK-2WD-Pokal als bester der zweiradgetriebenen Fahrzeuge. Mit seinem 240 PS starken Suzuki Swift Super 1600 schaffte er in der Staatsmeisterschaft drei Klassensiege, ein Mal Zweiter und zwei Mal Dritter.

Im Sommer 2019 versuchte Neubauer mit Beifahrerin Christina Ettel, die für ihren Mann Bernhard eingesprungen war, die Führung in der österreichischen Rallye-Wertung zu übernehmen. Sein Rückstand im Juli auf den führenden Julian Wagner betrug nur noch sechs Punkte.

Quelle