17. März

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Februar · März · April

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 17. März ist der 76. (in Schaltjahren 77.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 289 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

12. Jahrhundert
1178: weiht Erzbischof Konrad III. von Wittelsbach eine restaurierte Felskapelle in den Katakomben des Friedhofs von St. Peter dem Andenken des ermordeten Thomas von Canterbury
16. Jahrhundert
1585: ist Tobias Volckmer erstmals in den Archivalien der Salzburger Goldschmiedezunft nachweisbar
18. Jahrhundert
1706: findet sich erstmals in der Geschichte des Salzburger Erzstifts ein Dokument, in dem die Vogelfreiheit der Zigeuner erklärt wird
19. Jahrhundert
1806: nach den Bestimmungen des Friedensvertrags von Pressburg fällt Salzburg zusammen mit Berchtesgaden an Österreich
1881: wird das „Vereins-Grundgesetz für den Landesverband der freiwilligen Feuerwehren des Herzogthumes Salzburg“ beschlossen
20. Jahrhundert
1946: besiegt der SAK in Innsbruck den Innsbrucker Sportklub mit 4:3, Austria Salzburg verliert in Hall gegen den dortigen SK mit 2:4
1955: beschließt der Salzburger Landtag eine Novelle zur Stadtbauordnung, wonach die Errichtung von Großbauten und Hochhäusern in kulturhistorisch wertvollen Stadtteilen nicht zulässig ist
1983:
... bestreitet Gerhard Jäger in Bad Kleinkirchheim sein letztes Weltcuprennen
... wird Norman Dick königlich-dänischer Konsul für das Bundesland Salzburg
21. Jahrhundert
2003:
... werden in der algerischen Sahara Geiseln genommen, darunter auch Salzburger
... wird ein Blindgänger auf dem Firmengelände der Spedition Schenker in der Stadt Salzburg, unmittelbar an das Gelände des Salzburger Hauptbahnhofes angrenzend, entschärft
2004: kommt bei einem Brand im Haus des Eisspeedwayfahrers Franz Zorn seine Großmutter ums Leben
2007: bestreitet Marcel Hirscher in Lenzerheide (CH) sein erstes Weltcuprennen
2010: gewinnt Marcel Hirscher in Innerkrems (Kärnten) seinen ersten österreichischen Meistertitel in der allgemeinen Klasse im Riesentorlauf
2012:
... wird Marcel Hirscher an einem spannenden Final-Weltcupwochenende in Schladming Gesamtweltcupsieger der Saison 2011/2012
... war die Neueröffnung des Hotels Kobenzl am Gaisberg geplant, jedoch war schon Wochen vorher der Verkauf geplatzt

Geboren

17. Jahrhundert
1655: Joseph Bernhard Glettle in Augusburg, Hofrat, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
18. Jahrhundert
1750: Ägydius Jais, Rektor der Benediktineruniversität Salzburg
19. Jahrhundert
1837: Moritz Faber in Wien, Brauereibesitzer und Erbauer der Faberhäuser in der Neustadt von Salzburg
20. Jahrhundert
1917: Rolf Maedel in Berlin, Deutschland, Komponist und Dirigent
1920: Felix Karlinger in München, deutsch-österreichischer Romanist
1921: Friederike Lechner, geb. Scio, in Salzburg, Ehefrau von Landeshauptmann Hans Lechner
1923: Otto Waibl, Bürgermeister der Gemeinde Lessach
1939:
... Giovanni Trapattoni in Cusano Milanino, Italien, Fußballtrainer
... Walter Mitterbauer, Gemeinderat der Stadt Salzburg
1952: Baron Arved v. Löwenstern a.d.H. Rösthof in Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland, aus der Familie Löwenstern
1956: Reinhard Breitfuss, Bürgermeister der Pinzgauer Gemeinde Viehhofen
1957: Walter Mayer in Hüttau, Pongau, ehemaliger Skilangläufer und Langlauftrainer
1994: Marcel Sabitzer in Graz, Fußballspieler bei FC Red Bull Salzburg
1996: Adel Halilovic, Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

16. Jahrhundert
1535: Georg II. Oeller in Salzburg, Abt von St. Peter
19. Jahrhundert
1834: Franziska Panzl, die erste Ehefrau des heldenhaften Salzburger Landesverteidiger zur Zeit der Franzosenkriege Johann Panzl
1846: Mathias Rumpler in Seekirchen, Stiftsdechant des Kollegiatstifts Seekirchen
1853: Christian Doppler in Venedig, Italien, Mathematiker und Physiker
1887: Mathilde Tomaselli, geb. Fuchs, in Salzburg, Ehefrau von Carl Tomaselli
20. Jahrhundert
1980: Rosalia, genannt Lili, Pausinger, eine Tochter der geschätzte Salzburger Portrait-Malerin Rosalie von Pausinger
21. Jahrhundert
2009: Erich Hüffel, Gemeinderat der Stadt Salzburg
2012: Herbert Dorn, praktischer Arzt

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 17. März vor ...

... 840 Jahren 
weiht Erzbischof Konrad III. von Wittelsbach eine restaurierte Felskapelle in den Katakomben des Friedhofs von St. Peter dem Andenken des ermordeten Thomas von Canterbury
... 483 Jahren 
stirbt Georg II. Oeller, Abt von St. Peter
... 363 Jahren 
kommt Joseph Bernhard Glettle in Augusburg, Hofrat, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg, zur Welt
... 312 Jahren 
wird erstmals in der Geschichte des Salzburger Erzstifts in einem Dokument die Vogelfreiheit der Zigeuner erklärt
... 212 Jahren 
fällt Salzburg nach den Bestimmungen des Friedensvertrags von Pressburg zusammen mit Berchtesgaden an Österreich
... 137 Jahren 
wird das „Vereins-Grundgesetz für den Landesverband der freiwilligen Feuerwehren des Herzogthumes Salzburg“ beschlossen
... 97 Jahren 
kommt die spätere Ehefrau des Landeshauptmanns Hans Lechner, Friederike Lechner als Tochter der Maria und des Gustav Scio jun. in Salzburg zur Welt
... 61 Jahren 
kommt Walter Mayer in Hüttau, Skilangläufer und Langlauftrainer, zur Welt
... 15 Jahren 
werden in der algerischen Sahara Geiseln genommen, darunter auch Salzburger und auf dem Firmengelände der Spedition Schenker in der Stadt Salzburg wird ein Blindgänger entschärft
... 11 Jahren 
bestreitet Marcel Hirscher in Lenzerheide (CH) sein erstes Weltcuprennen und

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 17. März verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks