Johann Holztrattner

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johann Holztrattner

Johann Holztrattner (* 25. August 1945 in Puch bei Hallein, Tennengau) ist ehemaliger SPÖ-Politiker, insbesondere früherer Präsident des Salzburger Landtages.

Leben

Holztrattner wurde als viertes Kind von Franz und Martina Holztrattner geboren. Nach Absolvierung der Pflichtschule und dem Erlernen des Steinmetzhandwerkes leistete er den Präsenzdienst. Anschließend war er Praktikant bei der Marmorindustrie Kiefer. Ab 1. Jänner 1968 wechselte er in den Dienstleistungsbereich bei der Wiener Allianz, 1973 trat Holztrattner in die Salzburger Landesversicherung ein und arbeitete dort im Verkauf, um ab 1988 in die Organisation zu wechseln. 1991 wurde er schließlich zum Leiter von Marketing, Werbung und Verkauf bestellt.

1984 gründete er mit seinem Bruder die Firma Autokarosserie Design Holztrattner in Puch, wo er bis heute als Gesellschafter tätig ist.

Holztrattner ist verheiratet ist mit Ilse, geborene Schatteiner, und Vater von zwei Kindern.

Politische Laufbahn

1963 erfolgte Holztrattners Beitritt zur SPÖ, 1979 war er Gemeinderat und Fraktionsvorsitzender der SPÖ in der Gemeinde Elsbethen, 1982 wurde er in den Bezirksvorstand der SPÖ Flachgau gewählt und von 1989 bis 2001 war er deren Bezirksvorsitzender (Funktion).

Seit 8. Juli 1992 war er Abgeordneter zum Salzburger Landtag, seit 27. April 1999 (Konstituierende Sitzung des Landtages) Zweiter Landtagspräsident und nach dem plötzlichen Tod von Landtagspräsident Helmut Schreiner (ÖVP) vom 26. September bis zum 24. Oktober 2001 geschäftsführender Landtagspräsident.

Nach dem Wahlsieg der SPÖ bei der Landtagswahl 2004 wurde er am 28. April 2004 neuer (Erster) Landtagspräsident. Dieses Amt stellte er am 17. Dezember 2008, kurz vor der Landtagswahl 2009, zur Verfügung, um, wie er selbst sagte, den Weg für eine Verjüngung freizumachen. Parteiintern war man zu Beginn seiner Amtszeit davon ausgegangen, dass er mit Ende 2006 in Pension gehen werde.

Mit dem Rückzug als Landtagspräsident verzichtete Holztrattner auch auf sein Landtagsmandat und beendete seine 45-jährige aktive politische Tätigkeit für die SPÖ.

Quellen

  • Salzburger Nachrichten
Zeitfolge
Vorgänger

Georg Griessner

Landtagspräsident
2004–2008
Nachfolgerin

Gudrun Mosler-Törnström